Air Pop (EPS)

Airpop (EPS)

Das Material für Formteile, die eine hohe Energieaufnahmefähigkeit, ein niedriges Eigengewicht und eine hohe Wärmedämmung aufweisen müssen.

Expandiertes Polystyrol (EPS) ist ein Partikelschaumstoff auf Polystyrol-Basis, der mit Treibmittel ausgeliefert wird.
EPS, besser bekannt als Styropor/Airpop, besteht zu 98% aus Luft und nur zu 2% aus Polystyrol. Trotz diesem geringen Materialaufwand garantieren EPS-Formteile eine sehr hohe Elastizität und Stabilität. Es wird hauptsächlich in der Bauindustrie zur Wärme- und Schallisolation eingesetzt. Aber auch in der Verpackungsindustrie werden EPS-Formteile als Schutz vor Stoßbelastungen und auch als Thermo – bzw. Isolierboxen eingesetzt.

 

Vorteile des Materials:

  • Hohe Druckfestigkeit
  • Hohe Stoßdämpfung
  • Vollständig recyclingfähig
  • Strukturfestigkeit
  • Geeignet für die Verpackung von Lebensmittel
  • Feuchte unempfindlich
  • Langlebigkeit, lange Nutzungsdauer

 


 

 

Teubert Maschinenbau GmbH
Waldshuter Straße 15
78176 Blumberg - Germany

AGBs • AEBs

Mitglied bei

EPP Forum

VDMA

Partnerfirmen

Foam Equipment & Consulting

Modix Corporation

© 2018 Teubert GmbH. All Rights Reserved.